Paganini´s...

Sie haben die Wahl:
Motto von Paganini, dem Kater:
"Es lebe die totale Subjektivität des Feuilleton!"

Redaktion: Annette van den Bergh (Freie Autorin, Texterin und Journalistin)

Dienstag, 2. April 2013

Zwischenspiel:

Paganini, der Kater, in der Redaktionskonferenz:

Filmschool! Die kommt mir zum Maul raus!
Sequenzen! Szenen! Schnitt! Drei-Akt-Aufbau!
Nix als Abbbau!
Heldenreise in 12 Schritten!
Igitttigittt, der Held bin ICH!
ODER ETWA NIIICHTTT!???
Affe tot! Klappe die Zweite!?
Hab ich das gesagt?
Niemals!
Never!
Ever!

Neee, wir bleiben beim Buch, beim Gebundenen!

Oder so!




Warning:
We are coming home!
Spätestens End of Mai!
Sorry!
But we love it!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen