Paganini´s...

Sie haben die Wahl:

Sonntag, 1. Dezember 2013

Das wunderschöne Bild!

In der Rotunde des Alten Museums:

Jäger und Gejagte - Das römische Mosaik aus Lod!



www.museumsportal/

Paganini, der Kater, in der Redaktionskonferenz, 
versonnen auf die spielerisch ausgefahrenen, spitzen Krallen der rechten, schwarzen Pfote blickend:

Ist das nun evolutionärer Fortschritt oder Domestizierung?
Waren meine Ur-Väter plump oder bin ich blöd?
Zartes Fleisch einer Gazelle oder Feinsinn und geistiges Futter?
Bin ich noch Jäger oder Demokrat?
Gespitzte Feder auf weißem Papier oder Krallen in schweißnassem Fell?
Zartes Filet für In-Door-Kastraten auf Sauce a la chinoise oder...?

An dieser Stelle lenkt das Summen einer Zimmerfliege - Gott sei Dank - des Katers Gedankenfluß in ein akzeptables Hier und Jetzt hinein!



Ab sofort ist das Mosaik aus dem 3. Jhdt. n. Chr. in Berlin zu sehen:  

Kommentare:

  1. Ein wirklich schönes Mosaik und ein schön geschriebener Beitrag!
    Sehr amüsant ;)

    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön und Miau! Und ein wunderschönes Weihnachten für Julia!

      Löschen