Paganini´s...

Sie haben die Wahl:

Samstag, 30. Juli 2016

Zusammenleben VIII. Teil:


Aber Morgen


Das Popcorn ist gefuttert, das Licht verloschen,
beim Heimgang wiegt Er sich, wie einst John Wayne,
der Schuss aus der Hüfte, er ist nicht gelungen,
Heute nicht und Gestern nicht.

Aber Morgen
Morgen ist es soweit, so weit wie sich sehnen lässt!

Das Glas ist leer, Champagner perlt
in weicher Kehle noch Good Bye,
Ihr Schritt hat Flügel, seidene Beine können nur schweben,
Heute so, wie Gestern auch.

Aber Morgen
Morgen wird es so sein, so sein wie sich denken lässt!

Sein Gang, der schwer wiegt, Ihr Schritt, der noch Ja sagt,
sie werden sich kreuzen und nicht mehr verlieren,
Sie wird nie Mutter, Er war der Vater,
Heute nicht und Gestern doch.

Aber Morgen
Morgen ist es vorbei, so vorbei wie sich Heute nur ahnen lässt!


https://www.flickr.com/photos/23416307@N04/3656414327/



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen