Paganini´s...

Sie haben die Wahl:

Mittwoch, 30. März 2016

Die wunderbare bunte Seite...

...der Gazetten:


"Was steckt WIRKLICH hinter der Pause der Paganini´s - Redaktion?"

Kater Paganini schwer erkrankt? 

Krebserkrankung, Allergie oder Mikroorganismen der bösartigsten Sorte?


Erst David Bowie dann Maja Maranow, Guido Westerwelle, Lothar Späth, Roger Cicero und Genscher...

Kommt nun der Exodus des Literatur-Katers?

Was bringt uns 2016 noch an Hiobs-Botschaften in die Redaktionen?

Ist es im Falle Paganini gar ein Giftgas-Attentat?

 Das neueste Schnappschuss-Foto von DPA lässt nichts Gutes vermuten:
Ein Bild des Jammers: Paganini, der Kater


Der Kater: abgemagert, knochig, verloren und verwahrlost wirkend, fast apathisch und delirierend.


Wird er von der Paganini´s-Redaktion ausgebeutet und vermarktet?

Geht es etwa nur um Geld?

Ist dem Kater Literatur, Kino und Kunst gar "wurscht"?


Wir bleiben dem Skandal auf den Fersen und halten Sie auf dem Laufenden...


So und so ähnlich die Schlagzeilen in den "wunderbaren bunten Seiten" mancher Journale der Journaille!


Wir beobachten den "Skandal" namens "Rufmord" unseres sehr geschätzten Chefredakteurs ebenfalls mit Argus-Augen, und berichten ungeschminkt über neue Entwicklungen
Außerdem bleiben wir transparent und offen.


Tierschutz steht bei uns, den Paganini´s,  an  offensiver Stelle!


(Natürlich sind auch unsere Anwälte über die offensichtlichen Übergriffe öffentlicher Berichterstattung informiert!)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen